Eine Matrixzertifizierung bietet Ihnen die Vorteile einer kostengünstigen Zertifizierung, sowie den Wegfall einer jährlichen Begehung aller Standorte durch die akkreditierte Prüfstelle.

In diesem System wird die Stichprobenprüfung nach einer vorgegeben Formel/ Anzahl (TGA) angewendet. Die Zentrale wird jedes Jahr geprüft. Aus der Gesamtanzahl der Niederlassungen wird eine Stichprobengröße ermittelt. Hier wird nur ein Anteil aller Niederlassungen jährlich geprüft. Dieses Verfahren spart dem Unternehmen bis zu 60 Prozent seines Personal– und Kostenaufwandes ein.

Diese Verfahren werden von Unternehmensketten, Unternehmen mit mehreren Standorten und Franchisebetrieben bevorzugt.

Die Fischer Management Beratungs GmbH baut Ihnen Ihre Matrix-, Verbundzertifizierung in Ihrem Unternehmen auf.

Welchen Aufwand habe ich als Kunde?

Wir übernehmen sämtliche administrativen Aufgaben, die eine Abwicklung mit der akkreditierten Prüfstelle mit sich bringt. Sie müssen sich mit diesen Bereich in Zukunft nicht mehr belasten, sondern können sich auf die wesentliche Dinge des Geschäftslebens konzentrieren.

Wir steuern folgende Abläufe für Ihr Unternehmen!

Beratung / Aufbau / Begutachtung Ihres Qualitätsmanagement Systems durch Fischer Management Beratungs GmbH

Nach einem von uns durchgeführten internen Audit, erfolgt von Seiten der Fischer Management Beratungs GmbH eine Anmeldung / Eingliederung in die Matrix

Aufnahme Ihres Unternehmens nach erfolgreicher Zertifizierung durch eine benannte Stelle in den Verbund- oder die Matrixgruppe der Fischer Management Beratungs GmbH.